passives Einkommen

Ein passives Einkommen ist heutzutage immer wichtiger, viele Menschen sind sogar hierauf angewiesen. Leider ist nichts mehr sicher und es kommen noch so einige Veränderungen auf uns zu.
Ich spreche hier von befristeten Arbeitsverträgen, Minjobs, Industrie 4.0 (Millionen Jobs fallen weg), Mindestlohn, Altersarmut etc.

Als Moringaner kannst du dir im Handumdrehen passives Einkommen aufbauen, wovon du über Jahrzehnte sehr gut leben kannst.

Neben dem jährlichen Ernteerlösen deiner Moringabäume, bekommst du zusätzlich deine monatlichen Einnahmen aus dem Empfehlungsmarketing ausbezahlt. Da ein Moringaner weiss wie sehr uns Moringa hilft, insperiert und aufwachen lässt, fällt es uns leicht weitere Menschen für Moringa zu begeistern. Und die gandiosen Erfolge (siehe Erfahrungsberichte) sprechen für sich.

Ausserdem liegt die Chance darin, dass Moringa in der Bevölkerung noch garnicht so bekannt ist. Die Möglichkeiten mit Moringa sind somit unbegrenzt.

Moringa empfehlen –> Geldprämien kassieren –> eigene Moringabäume sammeln -> jahrzehntelanges passives Einkommen aufgebaut!

Das Konzept und die verschiedenen Moringaner-Stufen kannst du in folgender Grafik (pdf) einsehen:

https://d1akkq83ed497j.cloudfront.net/media/pdf/c2/2b/a9/MORINGANER-KONZEPT.pdf